Header image
Satzung (Auszug)

„Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. ist die führende Organisation für Grundlagenforschung in Deutschland. Sie ist seit mehr als einem halben Jahrhundert im In- und Ausland bekannt für Exzellenz in den Lebens-, Natur- und Geisteswissenschaften; im globalen Wettbewerb um die besten Wissenschaftler nimmt sie eine international herausragende Stellung ein.

Ihr Erfolg beruht auf der Exzellenz der Forscher und ihrer wissenschaftlichen Unabhängigkeit. Max-Planck-Institute betreiben ihre Forschung autonom und frei. Dabei suchen sie nach Antworten auf grundlegende Fragen und leisten mit ihren Entdeckungen und Erkenntnissen entscheidende Arbeit für die Zukunft. Sie liefern wichtige Grundlagen für gesellschaftlich und wirtschaftlich bedeutsame Innovationen. Die Wettbewerbsfähigkeit durch herausragende Grundlagenforschung zählt zu den entscheidenden Standortfaktoren von heute und morgen.
Die Förderstiftung will die Max-Planck-Gesellschaft in wissenschaftlichen Spitzenleistungen unterstützen. Private Mittel sollen zusätzliche Freiräume schaffen, um Forschung flexibel zu fördern und auszubauen. Der Max-Planck-Gesellschaft und ihren Wissenschaftlern soll es ermöglicht werden, sich – über die im regulären Etat budgetierte Forschung hinaus – neuen Herausforderungen zu stellen. Förderstiftung und Max-Planck-Gesellschaft werden in diesem Sinne zusammenarbeiten.

[…]

§ 1 Name, Rechtsform, Sitz, Zweck

1. Die Stiftung führt den Namen Max-Planck-Förderstiftung. Sie ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in München.
2. Zweck der Stiftung ist die Beschaffung von Mitteln zur Förderung von Wissenschaft und Forschung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. („Max-Planck-Gesellschaft“).
3. Der Zweck wird dadurch verwirklicht, dass die Stiftung als Förderstiftung (§ 58 Nr. 1 Abgabenordnung) der Max-Planck-Gesellschaft auf deren Antrag Mittel gewährt, die diese zusätzlich zu den Mitteln gemäß ihrem allgemeinen Haushalt unter Wahrung der Vorgaben der Satzung der Max-Planck-Gesellschaft unmittelbar und ausschließlich zur Förderung von Wissenschaft und Forschung verwendet.

[…]

München, 09.07.2013″

 

 

Hier finden Sie die komplette Satzung.

Hier finden Sie unsere Richtlinien für die Annahme und Vergabe der Fördermittel und sonstigen Zuwendungen.